SunQuest
clear

topmenu


Sun Start

Sun News

Sun Was ist ... ?

Sun Handlung

Sun Das System

Sun Hauptfiguren

Sun Die Romane

Sun Leseproben

Sun Downloads

Sun Trailer

Sun Gimmicks

Sun Das Team

Sun Hinterm Vorhang

Sun Meinungen

Sun Bestellung

Sun Unsere Webseiten

Sun Impressum & AGB

top
Was ist ... ?


SunQuest ist ein Produkt von Fabylon, dem Verlag mit dem Faible fürs Fabelhafte.

Die Serie startet im Juni 2007 mit dem ersten Zyklus »Dies Cygni«. Weitere Zyklen sind geplant. Jeder Zyklus wird 6 Bände mit je 2 Teilen beinhalten.

SunQuest

SunQuest ist eine Abenteuerserie und bietet eine Mischung aus Science Fiction und Fantasy, mit abwechslungsreichen fantastischen, skurrilen und bizarren Elementen in einem exotischen Ambiente.

SunQuest

Die Idee entstand bereits 2001, als den Verleger Gerald Jambor während eines äußerst langweiligen Meetings plötzlich eine Inspiration überkam. Die ersten Notizen wurden aufgeschrieben, und während einer Toscana-Reise im Jahre 2002 fanden einige Brainstormings des Verleger-Ehepaars statt. Danach lag die Idee aus Zeitmangel ein wenig "auf Halde", wenngleich nicht in der Schublade, da mit der Zeit weitere Gespräche und Notizen hinzukamen. Aber gute Ideen müssen ohnehin reifen wie guter Wein. Als die ursprünglich für Science Fiction gehaltene Idee zu dem System mit den drei Sonnen im Jahre 2005 von der Wirklichkeit eingeholt wurde, als nämlich im Sternbild Schwan genau das System entdeckt wurde, das uns vorschwebte, stand es fest, dass die Geburt der Serie nicht mehr allzu lange auf sich warten durfte. Im September 2006 war es dann soweit: Das Konzept wurde erstellt, die Figuren charakterisiert, das System mit Leben und Hintergrund erfüllt, das Rahmenexposé geschrieben, und im Oktober war "SunQuest" soweit gediehen, dass man das Team der Schreiber & Maler zusammenstellen konnte. Die positive Resonanz erfolgte umgehend, und die Meinung war einhellig: "Tolle Serie, da mache ich mit!"

Wichtig war es uns, im Rahmen unserer Autorenförderung Newcomer zum Zuge kommen zu lassen, aber wir haben uns auch nicht gescheut, bei "gestandenen Profis" anzuklopfen und können nun mit berechtigtem Stolz ein hervorragendes Team vorweisen, das sich mit großem Engagement an der Serie beteiligt und ihr zu einer Geburtsstunde verhilft, die wir schon jetzt für eine Sternstunde halten.

up
clear