SunQuest
clear

topmenu


Sun Start

Sun News

Sun Was ist ... ?

Sun Handlung

Sun Das System

Sun Hauptfiguren

Sun Die Romane

Sun Leseproben

Sun Downloads

Sun Trailer

Sun Gimmicks

Sun Das Team

Sun Hinterm Vorhang

Sun Meinungen

Sun Bestellung

Sun Unsere Webseiten

Sun Impressum & AGB

top
Handlung


2. Zyklus
Quinterna


10 Jahre seit dem Ende der Passage sind vergangen. Less befindet sich im Wiederaufbau. Katastrophen, Hungersnöte und Armut sind immer noch an der Tagesordnung. Die Städte wachsen schnell, die Slums werden immer größer. Das Reisen per Karawane ist gefährlich geworden, denn Banden machen das Land unsicher.
Shanija Ran und ihre Freunde feiern dennoch den 10. Jahrestag, der die Vereinigung von zwei Universen verhinderte - als alarmierende Nachrichten eintreffen. Die Überfälle auf Karawanen nehmen zu, und es sieht so aus, als ob ein alter Feind aus der Vergangenheit erwacht ... und ein neuer Feind, der nicht von Less stammt, tritt auf: Die Stummen ...

Das Schicksal der Galaxis wird von Geschwistern bestimmt ...


1. Zyklus
Dies Cygni


Wir schreiben das Jahr 3218.
Colonel Shanija Ran, Kommandantin der Marine-Eliteeinheit "Wild Rams", ist mit ihrem Raumjäger in wichtiger Mission unterwegs zur Erde. Die Existenz der Menschheit steht auf dem Spiel, der galaktische Krieg gegen die rätselhaften Quinternen scheint verloren - bis jetzt, denn Shanija Ran ist im Besitz von Plänen, die eine entscheidende Wende herbeiführen werden.
Verfolgt von den Quinternen, muss Shanija Ran ein waghalsiges Manöver riskieren - und wird durch eine Anomalie in einem fremden System ausgespuckt, dessen gewaltige Kräfte sich sofort auswirken und sie zur Landung auf einem erdähnlichen Mond zwingen, bei der ihr Schiff völlig zerstört wird.
Shanija Ran findet sich in einem unmöglich erscheinenden System wieder - eine Welt mit drei Sonnen.
Die Einstein'schen Gesetze sind hier außer Kraft gesetzt. Technik, die über Mechanik hinausgeht, ist nicht möglich. Dafür aber besitzt jedes organische Geschöpf, Intelligenz, Flora und Fauna, die Fähigkeit zur Psimagie, die jedoch nur schwer kontrollierbar ist und sich bei jedem anders auswirkt.
Shanija Ran ist eine Schiffbrüchige von vielen. Seit mindestens einer Million Jahre stranden hier raumfahrende Intelligenzen der Galaxis, ohne Aussicht, jemals wieder starten zu können. So hat sich mit der Zeit eine bizarre, bunte, skurrile, erstaunliche Welt in ständiger Veränderung gebildet. Und seit etwa tausend Jahren - gibt es auch Menschen!
Shanija Ran will nicht hinnehmen, dass sie ihre Mission nicht erfüllen kann und dadurch womöglich den Untergang der Menschheit verursacht. Unterstützt von menschlichen Gefährten macht sie sich auf die Quest nach der sagenumwobenen Urmutter, die möglicherweise den Schlüssel hat, das System zu verlassen.
Der Zeitdruck wird umso höher, da zudem die "Passage" bevorsteht. Eine ganz besondere Konstellation des Systems, die nur alle 257.000 Jahre stattfindet, und die der Legende nach eine Schleuse zu einem Paralleluniversum öffnen und mithilfe der "Trägerin der Sonnenkraft" den Zutritt des Ewigen, einer fremden Macht, ermöglichen soll. Zwei konträre Sekten haben sich gebildet, die entweder den Eintritt dieser Macht begrüßen, oder ihn verfluchen.
Shanija, die wegen eines Ereignisses für eben diese Trägerin der Sonnenkraft gehalten wird, steht plötzlich im Mittelpunkt des Glaubens, und mehrere Gruppen sind hinter ihr her: Die einen sehen sie als Fluch und wollen sie töten, die anderen sehen sie als Erlöserin, und wollen sie benutzen. Alle Gruppen haben eines gemeinsam: Sie wollen verhindern, dass Shanija das Ziel ihrer Reise erreicht.

Wild Rams
up
clear